SEITE: 674 --

Kernbohrung

12.11.2019 22:12 Uhr von Michael Pfeiffer

 


- Kernbohrungen für Dunstabzugshauben

- Kamin und Schornstein Kernbohrung

- Kernbohrungen  für Ver- und Entsorgungsleitungen,  Be- und Entlüftungen

Eine Trockenkernbohrung mit einer Diamantbohrkrone ist die effektivste Methode um große Mauerdurchbrüche, z.B. für eine Schornsteinwanddurchführung oder den Abzug einer Dunstabzugshaube, schnell und vor allem bauwerkschonend zu erstellen.

Wir führen Trockenkernbohrungen in Mauerwerk ohne Wasser bis zu einem Durchmesser von 225 mm aus.
Mit entsprechenden Bohrkronen und Verlägerungen sind wir in der Lage Kernbohrungen in Wänden mit Mauerstärken von bis zu 100 cm durchzuführen. Durch den Einsatz einer integrierten Absaugung halten wir die Staubentwicklung in den Räumen sehr gering.

Vorteile :

Sauberes und schnelles Erstellen von großen Durchbrüchen
Keine Beschädigungen von Fassade oder Innenputz
Bauwerkschonendes Verfahren und passgenaue Bohrungen
Auch nachträglich in bewohnten Objekten möglich
Kein Einsatz von Wasser erforderlich.